Mazda CX-5 by Falco

 

 

Ich bin zwar kein Autokenner. Aber ich weiss, dass dieses Auto ein „Nein, das ist kein Alfa“ ist. Immer als wir parkierten und mein Herrchen mich zum Auto raus nahm und wir loslaufen wollten, wurde er gefragt: „Ist das der Alfa SUV?“ Ich fragte mich immer was bedeutet das?

 

Und allmählich habe ich verstanden um was es ging. Mit der Zeit antwortete mein Herrchen schon fast mit automatischer Stimme: „Das Auto ist zwar rot und sieht rassig aus. Nein, das ist kein Alfa. Es ist ein Mazda CX-5 im messerscharfen Kodo-Design.“ Dann ging er jeweils zuerst zur Autoschnauze und zeigte die zwei kurzen Überhänge der Motorhaube und des Kühlergrills mit dem Durchgucker dazwischen. Danach lief er seitlich dem Auto entlang und zeigte auf die glänzende untere Fenstereinfassung, die auf halber Höhe endet. Und bevor das Geplauder endlos wurde, machte ich mich mit einem kräftigen Zug an der Leine bemerkbar. Das half um wir zogen weiter.

 

Ich finde, dass die Soundanlage in diesem Auto so gut klingt, dass ich den Eindruck habe, die Tonqualität wie im Wohnzimmer meiner Hundemenschen zu hören.

 

 

Mazda CX-5 S-D 175 AWD AT Revolution C
175 PS Diesel/6 Stufen Automatik, Allrad, Fr 48‘800.-, Optionen: 3‘174.- (Cruise Pack, Metallic-Lackierung, Luxury Teppichsatz, Stossfänger Schutzblende hinten)
Basisversion Challenge, SKYACTIV-G 165, 165 PS Benziner/6-Gang manuel ab Fr. 28‘900.-

 

 

© 2018 – Redaktion dogdrive