Multifunktionale Strassenlampe mit E-Ladestelle

 

 

 

  • Multifunktionale Strassenlampe in Wädenswil
  • Strassenbeleuchtung, E-Tankstelle, öffentliches Wi-Fi
  • Weitere Installation im EKZ-Netz geplant

 

In Wädenswil wurde Ende September die erste multifunktionale Strassenlampe im Netz der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) feierlich in Btrieb genommen. Die EKZ haben den Lichtmast gemeinsam mit der Stadt, der Firma Elektron und den SBB erstellt. Die Installation ist zugleich Strassenbeleuchtung und Tankstelle für Elektroautos. Weiter dient der sogenannte Smart City Tower als öffentliches WiFi-Netzwerk und sammelt Umweltdaten.

Die Installation steht gegenüber dem Bahnhof Wädenswil. Es ist der erste multifunktionale Lichtmast im Netz der EKZ. Er ist mit Regelelektronik ausgestattet, um bei Bedarf Licht zu spenden und Strom für zwei Elektroautos zu liefern. Messgeräte sammeln und übermitteln Daten zu Lärm oder Feinstaub.

 

© 2017 – Redaktion mobil360