Spitex Kloten wechselt auf Renault ZOE

 

 

 

  • Ersatz der Verbrenner-Fahrzeuge
  • Ideales Anwendungsfeld für E-Autos
  • Kredit bewilligt: 2 Autos sofort und weitere später

 

An der Sitzung vom 20. September 2017 genehmigte die Geschäftsleitung den Kredit von 39‘375 Franken für die Anschaffung zweier Renault Zoe R90 Entry, zu Lasten der laufenden Rechnung, genehmigt. Gesamthaft ist die Anschaffung von sieben Elektro-Fahrzeugen in einer Staffelung von je zwei, resp. drei Autos pro Jahr erfolgen. Infolge der Dringlichkeit werden zwei Fahrzeuge bereits im laufenden Jahr angeschafft.

Die E-Autos ersetzen die bisherigen Opel Corsa. Der Anschaffung ging der Entscheid vom 22. August 2017 des Stadtrat Kloten voraus, einen Konzeptwechsel der Mobilität der Spitex Kloten von mitarbeitereigenen Autos oder Mobility-Fahrzeugen Spitex-eigenen Autos.

 

© 2017 – Redaktion mobil360