Van of the Year 2018-Award geht an den Iveco Daily Blue Power

 

 

 

  • Alternative Antriebe
  • Daily electric mit bis zu 200 Km Reichweite
  • 25 internationale Fachjournalisten in der Jury

 

Anlässlich der Solutrans-Messe in Lyon vom bis erhielt die neue leichte Baureihe Iveco Daily Blue Power den Award International Van of the Year 2018. Die Jury aus 25 internationalen Fachjournalisten würdigte mit der Auszeichnung, die Bemühungen von Iveco in Sachen alternative Antriebe. Der Hersteller verbinde das für die Umwelt Machbare mit der Nachfrage der Fahrzugnutzer. Elektro, Methangas und SCR seien bei Iveco ausgereifte Technologien. Jarlath Sweeney, International Van of the Year Juryvorsitzender, bescheinigte Iveco, die Daily Blue Power-Reihe sei in „Sachen Nachhaltigkeit im Transportersegment ganz vorn“.

 

Das zero-emission Fahrzeug Daily Electric ist mit einer Reichweite von bis zu 200 für die Innenstadtbelieferung geeignet. Im Schnelllademodus reichen zwei Stunden, um die Batterien wieder aufzuladen.

 

Iveco Daily electric an der transport

 

Der Daily Hi-Matic Natural Power ist das erste Fahrzeug mit komprimiertem Erdgas und Acht-Gang-Automatik. Der Drei-Liter-Motor mit 136 PS bringt ein klassenbestes Drehmoment von 360 Newtonmetern (Nm) auf die Kurbelwelle, produziert 76 Prozent weniger Partikel und zwölf Prozent weniger Sickoxide als sein Diesel-Pendant. Der 2,3-Liter-Dieselmotor des Daily Euro 6 RDE 2020 Ready wurde für den ab 2020 geltenden Real Driving Emissions-Zyklus (RDE) entwickelt. Mit Start&Stop System und Michelin Agilis+ eco-Bereifung ist er sieben Prozent besser als die Vorgängerversion.

 

Weitere Informationen

SOLUTRANS International show for road and urban transport solutions, zur Website
International Van oft he Year, zur Website 

 

© 2017 – Redaktion mobil360